Herzlich Willkommen
| Welcome 


Über mich | About me

 

Zurück zu den Wurzeln...

nach vielen Jahren des Suchens und Ausprobierens, komme ich nun zu meinen eigentlichen Wurzeln zurück.

Ich habe schon als Kind viel und gern gemalt.  Mit Anfang 20 habe ich an einer privaten Musikschule Gesang studiert und auch die Schauspielerei hatte mich einige Zeit fest im Griff - doch auf die Bühne wollte ich nie wirklich. Es machte mir einfach Spaß viele Dinge auszuprobieren, ohne irgendwelche kommerziellen Erfolge daran zu knüpfen.

Als gelernte Technische Zeichnerin, hatte ich keine Probleme zu zeichnen. Ich kannte mich aus mit Perspektive und Detailzeichnungen. 

In den letzten Jahren holte ich dann auch stets meinen Zeichenblock hervor und fing an zu zeichnen - meist Portraits von Familienangehörigen - oder Landschaften - aber immer nur mit Bleistift. Mit Farben zu malen erschien mir viel zu kompliziert - doch die Neugier siegte - und ich wollte natürlich  auch gleich die Königsdisziplin - die Aquarelltechnik erlernen.

Meine ersten Versuche waren ehrlich gesagt "schrecklich misslungen" - ich hielt mich nicht für talentiert genug, also lies ich es eine Zeit lang wieder bleiben. 

Doch ich fing wieder an und machte weiter, egal wie schrecklich die Ergebnisse teils auch waren. Ich lernte aus jedem geeigneten Video auf Youtube & Co. Und ich hatte dann doch tatsächlich erste Erfolgserlebnisse, welche mich prompt in den Aquarellhimmel hoben!

Mein Weg ist noch lang und es geht immer weiter, denn es gibt noch viel zu lernen. Und ich freue mich, wenn ihr mich auf meinem Weg begleiten möchtet.

Bleibt stark & gesund - Eure Kathleen

Back to the roots..

after many years of searching and trying, I am now getting back to my real roots.

Even as a child I loved painting a lot. When I was in my early twenties, I studied singing at a private music school, and acting kept me tight for a while - but I never really wanted to go on stage. I just enjoyed trying many things with no commercial success.

As a trained technical draftsman, I had no problems drawing. I knew my way around with perspective and detailed drawings

In the last few years I always took out my drawing pad and started to draw - mostly portraits of family members - or landscapes - but always with a pencil. Painting with colors seemed far too complicated to me - but curiosity won out - and of course I wanted to learn the supreme discipline - the watercolor technique.

My first few attempts were honestly "terribly unsuccessful" - I didn't think I was talented enough, so I let it go for a while.

But I started again and continued, no matter how terrible the results were. I learned from every suitable video on Youtube & Co. And I had my first sense of achievement, which promptly lifted me into the watercolor heaven!

My way is still long and it goes on, because there is still a lot to learn. And I am happy if you want to accompany me on my way. 

Stay strong & healthy - your Kathleen



 
 
 
 
E-Mail
Instagram